Facebook Image

Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 14. September 2015 (pdf)

Lenka Dürr versteigert Trikots für Volleyball ohne Grenzen

Volleyball-Nationalspielerin Lenka Dürr versteigert zwei Nationalmannschaftstrikots zugunsten des Vereins Volleyball ohne Grenzen. Der Erlös kommt der Finanzierung des Projekts „Laos 2015“ zugute. Die Teilnahme ist bis zum 30. September 2015 möglich.

Seit einigen Wochen wirbt der gemeinnützige Verein Volleyball ohne Grenzen für Spenden zugunsten eines Projekts, durch das Schulkindern in Nord-Laos Trikots, Volleybälle und Netze zur Verfügung gestellt werden sollen. Die Ausrüstung wird mit Geldern von Volleyball ohne Grenzen im örtlichen Handel (Thailand) gekauft und den Kindern bei der Eröffnungsfeier der Schulen im Oktober übergeben.
Volleyball-Nationalspielerin Lenka Dürr unterstützt dieses Projekt mit der Versteigerung von zwei ihrer Nationalmannschaftstrikots. Die Botschafterin des Vereins hofft auf rege Teilnahme an der Versteigerung: „Der Erlös fließt unmittelbar an den Verein Volleyball ohne Grenzen zur Finanzierung des Projekts in Laos.“ Versteigert werden bis zum 30. September ein weißes und ein goldenes Trikot. Die Gebote können unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! abgegeben werden. Der aktuelle Stand der Versteigerung sowie nähere Informationen zu Projekt und Verein sind unter volleyball-ohne-grenzen.de abrufbar. Spenden zugunsten des genannten Projekts sind an nachfolgende Kontoverbindung möglich.

Kontoverbindung:
Volleyball ohne Grenzen e. V.
IBAN: DE14 6725 0020 0009 2431 78
BIC: SOLADES1HDB, Sparkasse Heidelberg
Verwendungszweck: Laos 2015


Zur Versteigerung angebotene Nationalmannschaftstrikots von Lenka Dürr.
Foto:Lenka Dürr. Das Foto darf für redaktionelle Berichterstattung kostenfrei verwendet werden.Bei anderer Verwendung wenden Sie sich bitte an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hier: Zur Informationsseite des Projekts auf dieser Homepage.


Siehe auch die Veröffentlichung
bei volleyballer.de vom 14.09.2015